Neumünster

Europa / Deutschland / Schleswig-Holstein / Neumünster

Unterkünfte in der Nähe für Sie zusammengetragen




Neumünster ist eine kreisfreie Stadt und ein Oberzentrum in der Mitte Schleswig-Holsteins. Mit rund 80.000 Einwohnern ist Neumünster nach Kiel, Lübeck, Flensburg und Norderstedt die fünftgrößte Stadt im nördlichsten deutschen Bundesland.

Urkundlich zum ersten Mal 1127 als Augustiner-Stift „Wippenthorp im Gau Faldera“ erwähnt, war Neumünster lange ein Zentrum der deutschen Tuch- und Lederindustrie und ist seit alters her ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Ab 1870 im Besitz der Stadtrechte, gehört die große Mittelstadt an der Schwale seit Mai 2012 zur Metropolregion Hamburg.

Neumünster ist ein lohnendes Ziel für Kurztrips und der ideale Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen. Innerhalb von maximal einer Stunde gelangen Sie von Neumünster an die Nordsee, die Ostsee, zu allen wichtigen Attraktionen im Urlaubsland Schleswig-Holstein und in das Zentrum der Metropolregion Hamburg.

Ja, Neumünster ist eine lebendige Stadt zwischen den Meeren. Der „echte Norden“ präsentiert sich als Shopping-Stadt mit zahlreichen Geschäften in der City, der Holsten-Galerie und dem Designer Outlet sowie mit einem Tierpark, verschiedenen Messen, Konzerten, Kunst, Theater, Sport und einem Erlebnisbad mit Saunawelt.

Wer in Neumünster bleiben möchte, kann hier auch gut die Wanderschuhe schnüren. Neben einem Stadtrundgang in Neumünster und dem Besuch des Tierparks Arche Warder sind das Dosenmoor und der Einfelder See lohnende Ziele.